Kickoff und Sales

Die neue Junior Company startet mit zwei tollen Events voll durch...

Junior Company gegründet

Im Rahmen des Unterrichts „Wirtschaft und Recht (WIRE)“ haben die Schüler:innen des 4. Jahrganges der Elektronik und Technischen Informatik, unter der professionellen Leitung von Frau Prof. Mag. Birgit Gaugg-Tsallis, eine Junior Company gegründet. Als Unterstützung und als Motivator konnten sie dafür den CEO der Symvaro GmbH Rudolf Ball gewinnen.

Mit seinem mitreisenden Impulsvortrag zu den Themen „Produktidee“ und „Verkauf“ konnte er den Schüler:innen wichtige Tipps für ihr weiteres Vorgehen geben.

Das gesamte Projekt wir im Rahmen der EEE-Zertifizierung (ENTREPRENEURSHIP EDUCATION IN ENGINEERING) der IGIP-Austria (Internationalen Gesellschaft für Ingenieurpädagogik) durchgeführt!

Danke an ALLE für das tolle Engagement!

Sales, Sales, Sales…

Beim zweiten Treffen der Junior Company der 4AHEL mit dem CEO der Symvaro GmbH Rudolf Ball ging es vor allem um Tipps und Tricks beim Verkauf. Dabei haben die Schüler:innen der 4AHEL eindrucksvoll erfahren, wie erfolgreicher Verkauf wirklich funktioniert. Ein wichtiger Aspekt für den Verkauf ist natürlich das Marketing. Auch dafür konnte Herr Ball dem Team der 4AHEL tolle Tipps geben, wie man auch mit sehr geringen finanziellen Mitteln erfolgreich sein kann.

Es war wieder sehr informativ und kurzweilig – Danke an Frau Prof. Mag. Birgit Gaugg-Tsallis für die perfekte Organisation!

Das könnte Sie auch interessieren...

ELTI

Die global operierende Unternehmensgruppe und der weltweit führende Lösungsanbieter von modularen Lager- und Logistiksystemen präsentierte sich den 4.…
mehr

Wettbewerbe

Das Sommersemester begann mittlerweile schon traditionell mit unserem alljährlichen English Language Contest. Das Besondere heuer- es war der…
mehr

Veranstaltungen

„Abfahrt auf der Kitzbühler Streif“ – mit dieser Turnübung startete ein Bewerbungstraining der anderen Art.
mehr